ifaa - Fachkolloquium „Prävention in der Arbeitswelt 4.0“ Wie können sich Unternehmen auf die Zukunft vorbereiten?

19.06.2017 - 20.06.2017

Vom 19.-20.06.2017 trafen sich Experten aus den Verbänden, Unternehmen und der wissenschaftlichen Praxis, um über die aktuellen und künftigen Herausforderungen in der Prävention in der Arbeitswelt 4.0 zu diskutieren.Die STÄRKE Projektpartner vom Institut für angewandte Arbeitswissenschaft (Anna Peck und Nicole Ottersböck) veranstalteten dabei einen Workshop zum Thema Resilienz, in dem die Teilnehmer zum einen die Konzepte aber auch die praktischen Umsetzungsmöglichkeiten von Resilienz am Arbeitsplatz kennenlernen und diskutieren durften.